Kompost/Biogasanlagen

Auf rund 30 Anlagen werden im Kanton Luzern organische Abfälle verarbeitet. Zum grössten Teil wird Grüngut aus kommunalen Sammlungen abgenommen. Auf diesen Anlagen werden jährlich total rund 13'000 Tonnen Kompost hergestellt. Rund 4'200 Tonnen Kompost werden jährlich in der Landwirtschaft eingesetzt.

Auf wenigen Landwirtschaftsbetrieben werden Biogasanlagen betrieben. Zum Teil wird nur Hofdünger vergoren, zum Teil Hofdünger und Abfallprodukte. Die Stoffflüsse aller Abfall- und Vergärungsanlagen müssen durch die Anlagenbetreiber ausgewiesen werden.

Kontakt

Vorname, Name Telefon E-Mail
Franz Stadelmann  041 925 10 50  E-Mail