Strukturverbesserungen

Strukturverbesserungen sollen als Grundlagenförderung günstige Produktionsvoraussetzungen und bessere Wettbewerbsbedingungen für eine zukunftsgerichtete Landwirtschaft schaffen. Als Umsetzung der vom Bund vorgegebenen Landwirtschaftspolitik und als Verbundaufgabe von Bund und Kanton ist die Förderung von Strukturverbesserungen eine Kernaufgabe des Staates.

Mit Strukturverbesserungsmassnahmen werden Projekte im ländlichen Raum und im Berggebiet unterstützt, insbesondere zeitgemässe Verkehrserschliessungen, Sanierungen von Wirtschaftswegen, Wasserversorgungen und Verbesserungen für zweckmässige Bewirtschaftung. Unter Einbezug von Gemeinden, Bauherren und Ingenieurbüros suchen wir nach bestmöglichen Lösungen, die mit Hilfe von öffentlichen Beiträgen realisiert werden können.


Kontakt


Vorname, Name, Funktion Telefon  E-Mail 
Martin Christen
Fachleitung
041 925 10 33 E-Mail
Pia Ziswiler
Administration
041 925 10 30 E-Mail 
Reto Graber
Projektleiter
041 925 10 32 E-Mail
Jan Speicher
Projektleiter
041 925 10 34

E-Mail