Landwirtschaft und Wald lawa.lu. ch

Waldbiodiversität

Über 25'000 Tier-, Pflanzen- und Pilzarten leben im oder vom Wald. Der Kanton hat den Auftrag, den Wald als naturnahe Lebensgemeinschaft zu schützen. Die Vielfalt an Lebensräumen, Arten und deren Genen ist von unschätzbarem Wert. Sie ist wichtig für die Regulationsmechanismen im Ökosystem Wald – und damit für die Gesundheit des Waldes. Im Sinne der Nachhaltigkeit und des ethischen Handelns ist sie für kommende Generationen zu erhalten. Der Kanton engagiert sich für die naturnahe Waldbewirtschaftung und zusätzlich in folgenden Bereichen.

Specht:  "Ich baue Höhlen für mich und rund 50 andere Tierarten".

Waldbewohner stellen sich vor - Parcours mit Wettbewerb

Starten Sie eine Entdeckungstour durch unsere Wälder und finden Sie die Holzfiguren von einheimischen Arten. Es werden monatlich spannende Preise verlost.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen