Landwirtschaft und Wald

Bergwaldprojekt, Arbeitseinsatz

Zehn Jahre Freiwilligeneinsätze für den Schutzwald

Freiwillige leisten jährlich einen Arbeitseinsatz im Hilfernthal in der Gemeinde Escholzmatt-Marbach. Das Bergwaldprojekt unterstützt die Wiederaufforstung und weitere Waldarbeiten, um die wichtigen Schutzfunktionen des Waldes nachhaltig zu garantieren. Mehr

Maiswurzelbohrer auf Leimfalle

Der Kanton Luzern verschärft die Massnahmen gegen Maiswurzelbohrer

In den nördlichen Nachbarkantonen AG und  BL ist der Maiswurzelbohrer vermehrt aufgetreten. Deshalb und auch wegen den vereinzelten Funden im Luzerner Mittelland, werden die Massnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Maiswurzelbohrers verschärft. Sie sind von den Betrieben in der Kern- und Sicherheitszone zwingend umzusetzen. InfoletterAllgemeinverfügung, Karte

Äschen

Schonzeit für Äschen vorgezogen

Das Fangen von und das Fischen auf Äschen ist in der Reuss und deren Zuflüsse in der Zeit vom 1. September 2018 bis 31. Mai 2019 vollständig verboten. Diese Massnahme musste nicht nur wegen der Abwanderung von zahlreichen Äschen ergriffen werden.
Verfügung im Kantonsblatt
Information an Sportfischer/innen

Notabrischen in Lieli

Fische durch Notabfischungen umgesiedelt

Die kantonale Fischereiaufsicht und freiwillige Helferinnen und Helfer haben in den Monaten Juli und August auf einer Strecke von 30 Kilometern Notabfischungen durchgeführt. Zwischen 15'000 und 20'000 Fische wurden vor dem Verenden gerettet. 
Video
Medienmitteilung

Wildtierkorridor

Wildtierkorridor Langnau bei Reiden: Planauflage

Im Raum Langnau bei Reiden besteht ein Wildtierkorridor von überregionaler Bedeutung. Die Projekte für die Wildtierüberführung sowie die dazugehörigen Zuleitstrukturen liegen öffentlich auf. Mehr

Nachhaltigkeitsbericht: Zahlen und Fakten zum Luzerner Wald

Der Kanton Luzern präsentiert im Nachhaltigkeitsbericht 2018 Zahlen und Fakten zum Zustand des Luzerner Waldes. Dem Luzerner Wald geht es insgesamt gut. Sein Potenzial ist aber noch nicht ausgeschöpft – und es stellen sich neue Herausforderungen. Medienmitteilung
Heidegg

Kanton Luzern lanciert Wettbewerb «Luzerner Wein des Jahres»

Der Weinbau im Kanton Luzern wächst. Allein in den letzten fünfzehn Jahren hat sich die Anbaufläche verdoppelt. Zu diesem Wachstum beigetragen hat insbesondere die hohe Innovationskraft der lokalen Winzerinnen und Winzer. Der Kanton Luzern würdigt diese Leistung mit dem neu lancierten Wettbewerb «Luzerner Wein des Jahres». Mehr Medienmitteilung

Vorbereitung zum Baum fällen

Revidiertes Waldgesetz bringt neue Zuständigkeiten im Luzerner Wald

Forstfachpersonen der regionalen Waldorganisationen (RO) können neu im Auftrag der Dienststelle Landwirtschaft und Wald auch Waldeigentümerinnen und -eigentümer betreuen, die nicht einer RO angeschlossen sind. Die Änderung tritt mit dem revidierten Waldgesetz am 1. Juli 2018 in Kraft. Medienmitteilung

Alpwirtschaft

Kantonales Landwirtschaftsgesetz: Anpassung der Gewerbegrenzen

Die Gewerbegrenze für landwirtschaftliche Betriebe im Berggebiet soll gesenkt werden. Damit wird im Berggebiet die Bewilligungsfähigkeit von Bauten und Anlagen zu Wohnzwecken und für nichtlandwirtschaftliche Nebenbetriebe erhöht. Medienmitteilung und Botschaft

Gaemse

Jagdgesetz gültig ab 1. April 2018

Der Kantonsrat hat am 4. Dezember 2017 das total revidierte kantonale Jagdgesetz verabschiedet. Das Gesetz und die Verordnung treten per 1. April 2018 in Kraft.

Mehr: Kantonales Jagdgesetz
Mehr: Kantonale Jagdverordnung

Titelbild

Strategie Landschaft Kanton Luzern

Luzern hat ein grossartiges Kapital: die Landschaft. Der Druck auf die Landschaft hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Der Wandel lässt sich zwar nicht aufhalten, doch wir können ihn aktiv gestalten: Welche Landschaften haben wir? Welche Entwicklungen wollen wir? Die neue Strategie Landschaft Kanton Luzern beantwortet diese Fragen.  Mehr

lawa-Bericht 2017

Im lawa-Bericht finden Sie Informationen über die Tätigkeiten und Projekte der Dienststelle Landwirtschaft und Wald. Meilensteine 2017 waren die erfolgreiche Verabschiedung des kantonalen Jagdgesetzes durch den Kantonsrat oder die Verabschiedung der Strategie Landschaft des Kantons Luzern durch den Regierungsrat. Der Bericht ergänzt den Jahresbericht des Kantons Luzern. Link


Sicherheitsholzschlag
In verschiedenen Gebieten des Kantons pflegt die Dienststelle lawa Schutzwald. Damit der Wald seine Schutzfunktionen, vor allem gegen Steinschlag, wahrnehmen kann, muss er durchforstet und verjüngt werden. Die Arbeiten sind anspruchsvoll und erfordern eine exakte Planung. Video