Landwirtschaft und Wald lawa.lu. ch

Der Wolf im Kanton Luzern

Alle bis jetzt in der Schweiz nachgewiesenen Wölfe stammen ursprünglich aus der italienisch-französischen Alpenpopulation. Die Wölfe breiten sich von Italien her entlang dem Alpenbogen nach Norden aus. So wandern sie natürlicherweise auch in die Schweiz und in den Kanton Luzern ein.

Der Wolf in der Fotofalle im Eigental 2009 (Bild lawa)

Der Wolf in der Schweiz
Die Wiederbesiedlung der Schweiz durch einzelne Wölfe begann in den 1990er-Jahren. Seitdem haben sich mehrere Rudel in verschiedenen Kantonen gebildet, teilweise grenzüberschreitet mit den Ländern Frankreich und Italien. Jungwölfe im Alter zwischen 10 – 22 Monaten verlassen auf der Suche nach einem Partner das elterliche Territorium und können am Tag bis zu 50 km zurücklegen (Wolfsportrait – www.kora.ch). Entsprechend breitet sich der Wolf immer weiter aus, was zu vermehrten Nachweisen in fast allen Schweizer Kantonen führt. Dank seiner hohen Anpassungsfähigkeit findet sich der Wolf in unterschiedlichen Lebensräumen zurecht, wodurch die Ausbreitung der Art schneller voranschreitet als beispielsweise beim Luchs.

Vorkommen im Kanton Luzern
Im Kanton Luzern konnte erstmals im Jahre 2009 ein Wolf nachgewiesen werden. Die genetische Untersuchung erbrachte, dass es sich um das Männchen M20 handelte. Dieser war nicht nur auf der Durchreise, sondern konnte bis 2012 wiederholt dokumentiert werden. So auch das Männchen M131, der sowohl 2020 als auch 2021 mittels DNA-Proben bestätigt werden konnte. Das Männchen M76, welches sich sehr wahrscheinlich bis heute im Gebiet zwischen Flühli und Schangnau BE aufhält, konnte 2018 erstmals genetisch bestätigt werden.

Wolfsrudel
Bis heute konnten im Kanton Luzern weder weibliche Wölfe, Wolfspaare noch Rudel nachgewiesen werden. Nachweise von Einzelwölfen werden aber immer wieder festgehalten, zum Beispiel anhand von Foto- und Videoaufnahmen oder auch einzelnen Rissen (siehe Karte unten). Bei den bis heute genetisch individuell bestimmten Tieren handelte es sich ausschliesslich um Männchen, welche natürlicherweise weite Strecken abwandern und als erste neue Gebiete besiedeln. Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Schweiz (2021: 15 Rudel, 2022: 24 Rudel; www.kora.ch) ist aber auch zukünftig mit einer vermehrten Wolfspräsenz im Kanton Luzern und möglicherweise mit einem Rudel zu rechnen.

Konflikte, Herdenschutz, Schäden, Sichtungen
Wichtige Informationen zum Umgang mit dem Wolf finden Sie hier: Umgang mit dem Wolf

Wolfsnachweise im Kanton Luzern
Auf der nachfolgenden Karte sowie der Tabelle darunter sind die bestätigten Wolfsnachweise seit dem 01.01.2020 abgebildet und aufgelistet. Nicht bestätigte Nachweise wie nicht überprüfbare Sichtungen oder Rissereignisse, bei denen der Wolf nicht bestätigt werden konnte, sind nicht aufgeführt.

Zuletzt aktualisiert am 19.01.2023

Wolfsnachweise im Kanton Luzern
Gemeinde Datum Nachweisart Individuum
Littau 14.01.2023  Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Grosswangen 28.10.2022 Nutztierriss M 299 (erstmals in der Schweiz genetisch nachgewiesen)
Kottwil 27.10.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Menznau 24.10.2022 Nutztierriss Herkunft Italien
Ruswil 19.10.2022 Nutztierriss M 299 (erstmals in der Schweiz genetisch nachgewiesen)
Menznau 22.09.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Nottwil 19.09.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Luthern 12.09.2022 Nutztierriss Herkunft Italien
Flüehli 27.07.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 16.07.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 26.06.2022 Nutztierriss Herkunft Italien
Flüehli 22.04.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 14.04.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 06.04.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 22.03.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 02.03.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Entlebuch 11.02.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 19.01.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 18.01.2022 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 07.10.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Kriens 03.06.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Kriens 02.06.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Entlebuch 27.02.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Hasle 27.02.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Marbach 25.02.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 21.02.2021 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Werthenstein 02.01.2021 Nutztierriss M 131
Kriens 21.11.2020 Foto-/Videonachseis Nicht verifizierbar
Kriens 21.11.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Entlebuch 13.11.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Entlebuch 01.11.2020 Nutztierriss M 131
Entlebuch 01.11.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Schwarzenberg 01.11.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Werthenstein 22.10.2020 Nutztierriss Herkunft Italien
Flüehli 21.10.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 29.04.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 27.04.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 27.04.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar
Flüehli 11.03.2020 Foto-/Videonachweis Nicht verifizierbar

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen