Erholung und Waldpädagogik

Feuerstelle

Aufenthalt im Wald

Willkommen im Wald! Zuerst der Duft. Würzig, auch ein bisschen modrig, irgendwie wohlig. Es knackt, raschelt, murmelt leise. Wald fühlt sich wohl an, er entspannt. Erfahren Sie, was Sie bei einem Waldbesuch auch noch beachten sollten.

a
Markierter Mountainbikeweg

Biken im Wald

Biken im Wald ist beliebt. Nach Luzerner Recht ist das Biken nur auf befestigten (geschotterten) Waldwegen sowie auf signalisierten Bikewegen erlaubt; die Realität ist aber eine andere. Mit dem Projekt «Biken im Wald» sollen die Entwicklungen beeinflusst und die Aktivitäten gelenkt werden. a
Veranstaltung

Veranstaltungen im Wald

Grosse bzw. störungsintensive Veranstaltungen im Wald sind bewilligungspflichtig. Reichen Sie rechtzeitig Ihr Gesuch bei der Dienststelle lawa ein.

a
Kinder tollen im Herbstlaub

Wald als Lernort

Von und mit dem Wald lernen: Die Dienststelle Landwirtschaft und Wald engagiert sich zusammen mit Partnerorganisationen für die Waldpädagogik. Durch vielfältige Sinneserfahrungen geniessen Kinder und Erwachsene den Wald und erleben die Bedeutung des Waldes hautnah

a